Bock(Bier) kommt aus Einbeck!

StadtMuseum BierStadtMuseum Bier

Bayern und Bockbier – das gehört zusammen!? Wussten Sie, dass der Name vom „ainpöckisch bier“ abgeleitet ist, dass als schmackhafter Exportartikel vor Jahrhunderten in ganz Europa, eben auch in Augsburg und München getrunken wurde?

In der neuen Ausstellung vom Bier können Sie Informationen buchstäblich abzapfen: sie erzählt von ungewöhnlichen Zutaten und der Bier-Herstellung, von genialen Erfindungen zum Verpacken und von mancherlei seltsamen Bräuchen rund ums Bier. Biergläser, Pokale und Humpen aus acht Jahrhunderten und das älteste vollständig erhaltene Bierfass Deutschlands regen an zu einem informativen Stadtbummel und zum ProBIERen!

Impressum  Datenschutz

StadtMuseum Einbeck

Auf dem Steinwege 11/13
37574 Einbeck

Fon: (0 55 61) 97 17 10
Fax: (0 55 61) 97 17 11


www.stadtmuseum-einbeck.de

Dienstag bis Sonntag: 11:00 – 16:00 Uhr
Führungen auch nach Vereinbarung.

 Das StadtMuseum Einbeck
ist ein
"REGISTRIERTES MUSEUM".

Mehr Informationen
finden Sie hier.